Kategorie: Drinks

Easy Peasy Peach Mint Limonade

Das letzte Wochenende war verdammt heiß und meine kleine Wohnung hatte irgendwann eher etwas von einer finnischen Sauna. Ein Erfrischungsgetränk musste her und die Easy Peasy Peach Mint Limonade war geboren.

Da man sich bei diesen sommerlichen Temperaturen auch nur minimal bewegen möchte, ist es umso besser, dass diese Limonade easy peasy und in wenigen Minuten gezaubert ist. Nur zum Kühlen sollte man ein bisschen Zeit planen – denn eiskalt ist sie am erfrischendsten!

Weiterlesen

Erdbeer-Basilikum-Limes mit fruchtigen Eiswürfeln

Wenn man abends um 10 Uhr in kurzer Hose und Top in München auf dem Balkon sitzen kann, dann ist eindeutig Sommer in der Stadt. Ich finde solche Abende müssen würdig begangen werden – zumal ich mich noch ziemlich genau an das letzte verregnete Wochenende erinnern kann, an dem ich einen solchen Moment nur so herbeigesehnt habe.

Ich lade euch daher auf meinen Balkon ein und rufe hiermit mein persönliches Sommergetränk 2015 aus: den Erdbeer-Basilikum-Limes mit fruchtigen Eiswürfeln. Hugo und Aperol-Sprizz, ihr könnt einpacken!

Sowohl der Erdbeer-Basilikum-Limes als auch die fruchtigen Eiswürfel lassen sich hervorragend und easy peasy vorbereiten. Beides eignet sich bestens für die nächste Sommerparty – und je nach Feierlaune könnt ihr natürlich die Menge des Alkohols dosieren, die in den Limes reinkommt.

Weiterlesen

Tiramisu Shot

Darf ich euch auf einen Tiramisu Shot einladen? Oder vielleicht auch zwei? Ich verspreche das Getränk macht süchtig – der Tiramisu Shot ist mein absolutes alkoholisches Lieblingsgetränk. Die Mischung aus Sahne, Kaffeelikör, Baileys und Zimt schmeckt wie flüssiges Tiramisu, wenn sich die vier Komponenten im Mund miteinander vermischen. Dabei mag ich eigentlich keine Sahne in alkoholischen Getränken – aber bei diesem Tiramisu Shot ist alles anders. Eine Freundin meinte sogar letztens, nachdem ich sie zum Tiramisu Shot „bekehrt“ hatte, sie hätte gerne vor ihrem Schreibtisch ein Running-Tiramisu-Band, an dem sie sich wie beim Running Sushi jederzeit bedienen kann. Ich wäre ja sofort dafür. Ein Shot ist schließlich kein Shot.

Weiterlesen

Rhabarber-Gin-Cocktail

Wir sind Mitten in der Rhabarberzeit. Letzte Woche habe ich hier bereits meine Rhabarber-Törtchen mit Vanillemousse vorgestellt und jetzt wird es Zeit, den Rhabarber in flüssiger Form zu verarbeiten. Rhabarbersirup ist eine praktische Möglichkeit, den Rhabarber zu konservieren und auch noch zu genießen, wenn die Rhabarbersaison schon längst wieder vorbei ist und wir uns ein Jahr gedulden müssen bis das grün-pinke Gemüse erhältlich ist.

Jedem, der nicht auf Rhabarber verzichten möchte, lege ich meinen blitzschnellen Rhabarber-Gin-Cocktail ans Herz. Er kommt optisch als rosa Mädchengetränk daher, aber dürfte sicherlich auch den ein oder anderen Herren überzeugen – denn er ist in keinster Weise so süß wie er auf den ersten Blick wirkt. Die Zitrone macht ihn säuerlich und erfrischend. Der Rhabarber-Gin-Cocktail eignet sich hervorragend als Aperitiv im Sommer.

Weiterlesen